Biographie

Christian Thomas Rösner ist Musiker. Er veröffentlichte mehrere Studioalben mit Bands und sammelte auf großen Musikfestivals Bühnenerfahrung. Er komponierte die Musik für die Rheinspiele in Diessenhofen. Er ist als Sänger ins seiner Band „CR’s Old School“ aktiv. Im Sommer 2016 erschien sein erstes Soloalbum als Singer / Songwriter mit dem Titel „Widerstand ist zwecklos“. Seit 2017 nimmt er an Poetry Slams teil. www.christian-rösner.de    www.oldschoolband.de

Joachim Speck ist im Hegau aufgewachsen und wohnt seit 3 Jahren wieder in der Region. Im Theater konnte man ihn in verschiedenen Inszenierungen der Besigheimer Studiobühne, sowie der Hausacher Burgfestspiele erleben. Aktuell ist er Ensemblemitglied des Theatervereins Pralka e.V.

Susanne Breyer ist Regisseurin, Diplom-Kulturpädagogin, theaterpädagogische Spielleiterin, Schauspielerin, Sängerin und Presseredakteurin. 2004 lief sie mit ihrem Maultier von Rielasingen nach Flensburg, um gegen Gentechnik zu protestieren. Seit 2009 arbeitet sie für den Theaterverein Pralka e.V. 2015 wurde ihr der Kulturförderpreis des Lions Club Singen verliehen. Zuletzt inszenierte sie für das Theater88 in Ramsen.

Gerhard Zahner, in Singen geboren, Anwalt und Autor, hatte als Jugendlicher sein erstes großes Musikerleben durch CCR, daher die tiefe innere Verbindung zu diesem Stück. Letztlich ist die Verbindung von Werk und Künstler, - dieses Dazwischen, die Substanz, die Kunst ausmacht. www.gerdzahner.de

 

 

 

Back to Top